GD2 Chromoduplexkarton direkt vom Hersteller

Dieser gestrichene Recyclingkarton besteht zu über 90% aus Recyclingfasern und hat trotz des hohen Recyclinganteils eine schöne weiße gestrichene Außenseite. Die Innenseite des Kartons ist „Recycling“-grau. Auf Grund des steigenden Trends zu Recyclingkartonagen zu verwenden, erfreut sich der Karton stetig wachsender Beliebtheit.

Produziert wird der Recyclingkarton in Deutschland und stellt einen sehr guten Kompromiss zwischen hohem Recyclinganteil und trotzdem guten Druckeigenschaften dar.

Recycling Karton – für alle Zwecke verwendbar?

Ja, wir sind stolz auf unsere nachhaltig produzierten Produkte aus Recycling Karton. Bei uns haben nachhaltige und möglichst CO2-neutrale Herstellungsverfahren und ressourcenschonende Produkte einen hohen ethischen Stellenwert. Im gleichen Atemzug sind war aber auch Ihnen und Ihren individuellen Wünschen verpflichtet. Recycling Karton besitzt je nach Grad des verwendeten Recycling Materials unterschiedliche Materialeigenschaften, die für Verpackung, Faltschachteln, für Bedrucken und viele andere Zwecke bestens geeignet sind.

Recycling Karton steht für nachhaltige und umweltschonende Herstellungsverfahren

Die umwelt- und ressourcenschonende Herstellung von Recycling Karton motiviert uns, auf dem Wege weiter voranzuschreiten. Die Produktionstechnik wird laufend weiterentwickelt und auf die einzelnen Einsatzzwecke von Recycling Karton abgestimmt. Es entstehen neue, innovative Produkte wie der gestrichene Recycling Karton. Dieser gestrichene Recyclingkarton besteht zu über 90% aus Recyclingfasern und hat trotz des hohen Recyclinganteils eine schöne weiße gestrichene Außenseite

Ein weiterer, motivierender Vorteil liegt darin, dass das Herstellungsverfahren völlig ohne giftige Chemikalien oder sonstige Zusätze auskommt. Die Innenseite des Kartons ist „Recycling“-grau. Auf Grund des steigenden Trends zu Recyclingkartonagen zu verwenden, erfreut sich der Karton stetig wachsender Beliebtheit. Das Argument, dass Papier aufgrund der Verkürzung der Fasern beim Recycling-Prozess nur etwa fünfmal recycelt werden kann, greift beim Karton-Recycling praktisch nicht. Nach Meinung von Experten sind Kartonfasern für ein mindestens 25-faches Recycling geeignet. Die Verwendung von Recycling Karton führt zusätzlich zu einer erheblichen Reduzierung von entsorgungspflichtigem Müll.

Recycling Karton wird für verschiedenen Schachtelarten angeboten

Falt-, Steck- und Versandschachteln für unterschiedlichste Verwendungszwecke aus Recycling Karton sind keineswegs immer Grau wie häufig angenommen wird, sondern erfüllen auch die Qualitätskriterien anderer Kartonsorten. Der GD2 Chromoduplexkarton hat trotz des hohen Recyclinganteils eine schöne weiße gestrichene Außenseite.

Welche Kartonsorte Sie kaufen sollten, hängt vor allem vom Einsatzzweck, der physikalischen Belastung und nicht zuletzt vom gewünschten optischen Eindruck ab. Unter der riesigen Auswahl an praktischen und innovativen Steck- und Faltschachteln, Kartonaufstellern oder einer besonderen Art von Verpackung findet sich kaum ein Modell, das nicht aus Recycling Karton hergestellt werden könnte.

Recycling Karton eignet sich gut für optische und haptische Veredelungen

Die physikalischen Festigkeitseigenschaften sind ein wichtiges Kriterium bei der Auswahl des Kartonsorte, um den individuellen Anforderungen zu entsprechen. Der GD2 Chromoduplexkarton stellt einen sehr guten Kompromiss zwischen hohem Recyclinganteil und trotzdem guten Druckeigenschaften dar. Ein weiteres, wichtiges Kriterium ist die Veredelungsmöglichkeit des Kartons, um kreative optische und auch haptische Highlights zu setzen. Unsere aus Recycling Karton hergestellten Produkte wie Faltschachteln und andere Verpackungen eignen sich hervorragend für alle Arten von Veredelungen wie Druckveredelung, UV-Weißdruck, UV-Spotlack und Folienprägung. Beispielsweise können wir farbige oder metallische Pigmente mit Hitze und Druck auf den Karton übertragen (Heißfolienprägung), wodurch ein deutlich intensiverer Metalleffekt bei Gold und Silber erzielt wird als dies im Offsetdruck möglich ist.

Mit Folienprägungen lassen sich interessante haptische Eindrücke erzielen, weil bei dem Verfahren keine Kunststofffolien aufgebracht werden, sondern kleine, optisch ansprechende Lackpakete, die zum „Anfassen“ motivieren, also besondere haptische Eindrücke vermitteln. Ähnliche Effekte lassen sich im Siebdruckverfahren erzielen. Beispielsweise können durch hohe Schichtdichten glänzende Oberflächen erzielt werden, die ebenfalls interessante haptische Reize erzeugen. Das Bedrucken und die anderen Veredelungstechniken beeinträchtigen nicht die Recycling-Fähigkeit des Kartons. Wenn Sie den GD2 Chromoduplex Recycling Karton kaufen möchten, fordern Sie einfach entsprechende Muster an.

Kostenloses Angebot anfordern

Maße

Bitte geben Sie hier Ihr Wunschmaß ein. Sollten Sie sich nicht sicher sein, geben Sie einfach ein grobes Maß ein.

Bedruckung

Welche Bedruckung wünschen Sie?